SpringDance

NAchdem der erste DancingFunnel Versuch ja nüx wurde wegen sturem Leinverhalten, musste ich das doch direkt nochmal versuchen.
Schöne Frühlingsfarben und ein flüssiger Leim spielten diesmal mit...
Zuerst das endergebnis und danach dann die Katastrophengeschichte hierzu😂

SpringDance

gesiedet 21. Januar 2018

Innere Werte:
Distelöl ho, Kokosöl, Mandelöl, Olivenöl, Traubenkernöl, Kakaobutter, Rizinusöl
Zucker, Salz in der Lauge
Flüssigkeit auf 28% reduziert
Arbeitstemperatur 27 - 28 Grad
Gefärbt mit VitavonWaldehoe Fuchsia und Apple
Parfümöl Toskanischer Morgen(behawe)
ÜF/UL 15%

 Ich bin ganz begeistert vom Ergebnis und zeig ich nun aber wie lange der weg dorthin war 😖
Der Funnel machte echt Spaß und alles funktionierte gut, Seife dann in den Ofen um die Gelphase anzuschubse, ich wollte ja leuchtende Farben, also ca 1 Stunde bei 50°C, danach raus und isoliert.
Als ich am nächsten Morgen reinschaute sah noch alles gut aus... ein paar Stunden später, ausformen.... da stimmt was nicht!
Sah dann so aus:

 

Nasse Kreide Syndrom😫😪😭
Keiner weiß genau wo es herkommt, aber es ist ätzend ...
Also bissel recherchiert und versucht zu retten was zu retten ist.
Seife wieder in den Divi gepackt und für 2,5 Stunden ungefähr bei 75°C im Backofen gehabt...
Zumindest war sie nun endlich innen fest und nicht mehr wie nasser sand... Nur die oberen 1-2 mm waren wohl nicht mehr zu retten... Also fleißig gehobelt und das Ergebnis seht ihr oben

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flower Blossom - Pipe Divider

SalzigeGurkenLimettenButtermilch

Haarseife die 3. ... mit Apfelessig